×

Wahlen

Wahlen bei der Gemeinde Rheinmünster

Die einzelnen Ergebnisse zu den Wahlen in Rheinmünster können, entsprechend aufbereitet und optimiert, in einem gesonderten Wahlportal abgerufen werden. Hierzu klicken Sie rechts auf das VoteManager-Symbol.

Die Ergebnisse der jeweils aktuellen bzw. letzten Wahl(en) finden Sie unter der Rubrik „Wahlergebnisse“; zurückliegende Wahlergebnisse finden Sie unter der Rubrik „ARCHIV“, jeweils unterteilt in entsprechende Kategorien.

HINWEIS:

Für mobile Geräte steht die App VoteManager per Download über die Stores bereit:


QR-Code WahlApp Android

QR-Code WahlApp Apple

 

Kommunal- und Europawahl 2019

Antrag auf Wahlschein für die Briefwahl

Bei Fragen zum Antragsverfahren oder zu den Wahlen allgemein gibt das Wahlamt bei der Gemeindeverwaltung unter folgenden Kontaktmöglichkeiten gerne Auskunft:

Telefon: 07227/9555-12/-13/-14

Europawahl und Kommunalwahlen

Am Montag, 27.05.2019, und Dienstag, 28.05.2019, findet im Rathaus die Ermittlung des Wahlergebnisses der Kommunalwahlen statt. Deshalb können an diesen beiden Tagen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung Rheinmünster nicht für allgemeine Verwaltungsaufgaben herangezogen werden. Am Montag stehen zudem die sogenannten behördlichen Nacharbeiten für die Europawahl an. Ab Mittwoch, 29.05.2019 sind alle Ämter im Rathaus zu den üblichen Öffnungszeiten wieder besetzt. Die Bevölkerung wird gebeten, dies zu berücksichtigen.

Die Wahlergebnisse von Rheinmünster können zu gegebener Zeit über das nebenstehende Logo im Seitenmenü rechts aufgerufen werden.

…zur Vollbildanzeige!

…zur Vollbildanzeige!

Schließung aller gemeindlichen Einrichtungen

Für die Bewältigung der Corona-Krise werden ab sofort alle gemeindlichen Einrichtungen bis auf weiteres geschlossen. Dies betrifft Turn-, Sport- und Festhallen, Vereinsproberäume und sonstige öffentliche Versammlungsräume.

Um die Leistungsfähigkeit der Gemeindeverwaltung für die Bewältigung der Corona-Krise und der Pflichtaufgaben für die Bevölkerung zu gewährleisten, bleibt auch das Rathaus bis auf weiteres geschlossen. Dringende Angelegenheiten können nur nach vorheriger fernmündlicher Terminabsprache erledigt werden.

Die Gemeinde Rheinmünster weist darauf hin, dass mit dieser Maßnahme Einwohner/innen und Mitarbeiter/innen gleichermaßen geschützt werden. Empfohlen werden Kontaktmöglichkeiten per E-Mail und/oder fernmündlich.

Hinweise zu allen Amtsgeschäften werden hier zeitnah zur Verfügung gestellt. Darüber hinaus sind alle Ämter über die Telefonzentrale 07227/9555-0 zu erreichen.

Die Maßnahmen sind leider notwendig.
Um Verständnis wird gebeten.