Aktuelles

Vorteile für die ganze Familie

Veröffentlicht am

Die gesetzliche Rentenversicherung bietet Familien soziale Sicherheit und ein Plus für die spätere Rente. So steigt die Rente für den Elternteil, der die Erziehung in den ersten drei Jahren eines… Weiterlesen »

Verabschiedung in den Ruhestand

Veröffentlicht am

von links: Personalrätin Lisa Fichtner, Hauptamtsleiter Mathias Bethge, Bürgermeister Helmut Pautler, Gisela Matz und Hausmeister Matthias Hofmann Bild: Tanja Wald  Über 26 Jahre lang war Frau Gisela Matz als Reinigungskraft… Weiterlesen »

Umstrukturierung am gemeindlichen Bauhof

Veröffentlicht am

Um den Anforderungen der Arbeitsstättenverordnung gerecht zu werden, wurden für die Mitarbeiter im gemeindeeigenen Bauhof Umkleidecontainer angeschafft. Es handelt es sich hierbei um einen Umkleidecontainer, welcher genügend Platz aufweist, damit… Weiterlesen »

Neue Auszubildende im Rathaus

Veröffentlicht am

Seit 1. September hat Frau Tamara Zimmermann aus Lichtenau ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten aufgenommen. Sie wird während ihrer Ausbildung in den verschiedenen Abteilungen des Rathauses eingesetzt und lernt so die… Weiterlesen »

Personelle Veränderungen im Bauhof

Veröffentlicht am

Foto: Caroline Krämer Zum 01.09.2021 wurden für den Bauhof Herr Okan Sert aus Bischwiller als ausgebildeter Wasserbauer und Georg Armbruster aus Ottersweier, der das Team als Schreinermeister ergänzt, eingestellt. Die… Weiterlesen »

Die Sonne kann wieder scheinen

Veröffentlicht am

Im Außenbereich der Kindertagesstätte Greffern, wurde während den Sommerferien, ein neues Sonnensegel angebracht. Die Freude der Kinder war groß, als sie in die Kita kamen und sahen, was sich im… Weiterlesen »

Ehrung anlässlich des 25jährigen Dienstjubiläums

Veröffentlicht am

Auf 25 Dienstjahre im öffentlichen Dienst konnte Frau Daniela Reif dieser Tage zurückblicken. Mit dem Anerkennungsjahr schloss sie im Sommer 1997 ihre Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin erfolgreich in der… Weiterlesen »

Informationskampagne zum Thema Impfen

Veröffentlicht am

Das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Integration hat eine Informationskampagne zum Thema Impfen gestartet. Die Homepage https://www.dranbleiben-bw.de gibt es neben Deutsch auch in Rumänisch, Türkisch, Arabisch, Französisch, Russisch und Englisch,… Weiterlesen »

Sommerferienprogramm 2021

Veröffentlicht am

Malen wie ein Künstler Othmar Schuh entführte die Kinder in die Welt der Kunst. Jeder bemalte seine eigene Leinwand mit Acrylfarben zum Thema: Himmel und Meer.  Leitergolf selber bauen Talent… Weiterlesen »

Sommerferienprogramm 2021

Veröffentlicht am

Radvorbereitung auf die Jugendverkehrsschule  Boule spielen Spannende Spiele gab es beim Lieblingsspiel der Franzosen. Der Deutsch-Französische-Freundeskreis ermittelte das beste Team.              Tennis und Beachtennis Der… Weiterlesen »

Verunreinigungen durch Hunde

Veröffentlicht am

Beim gemeindlichen Ordnungsamt gehen leider immer wieder Beschwerden ein, wonach Hunde ihr „Geschäft“ auf privatem Grundbesitz, insbesondere auf unbebauten Grundstücken, sowie auf öffentlichen Gehwegen, Straßen und Grünanlagen oder gar auf… Weiterlesen »

Warnung der Bevölkerung – Nutzung der Warn-App NINA

Veröffentlicht am

Die vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe entwickelte und kostenlose Notfall-Informations- und Nachrichten-App NINA wird zur amtlichen Warnung und Information der Bevölkerung in Gefahrenlagen eingesetzt. Ob Gefahrstoffausbreitung, Trinkwasserverunreinigung oder Großbrand… Weiterlesen »

Gemeinde Rheinmünster spendet an den Pallium e.V.

Veröffentlicht am

Der Pallium e.V. wurde im Jahr 2002 von medizinischen, pflegerischen und psychosozialen Berufsgruppen gegründet. Der Grund waren die eklatanten Defizite in der Schmerz- und Symptomtherapie sowie in der Palliativpflege bei… Weiterlesen »

Sommerferienprogramm 2021

Veröffentlicht am

20 Kinder konnten  zwei Tage lang die Zirkusdisziplinen Akrobatik, Jonglage oder Clownerie erproben. Dabei entstanden kleine kreative Kunststücke, bei denen die Kinder ihre körperlichen Grenzen austesten und Vertrauen in die… Weiterlesen »

Verabschiedung in den Ruhestand

Veröffentlicht am

Bild:Marianne Meier  Xaver Kleinhans startete am 01.08.1975 als erster Anwärter für den mittleren Verwaltungsdienst seine berufliche Karriere in der am 01.09.1974 neu gebildeten Gemeinde Rheinmünster. Nach genau 46 Dienstjahren wurde… Weiterlesen »

Mit der Rente ins Ausland

Veröffentlicht am

116.202 Renten hat die Deutsche Rentenversicherung (DRV) Baden-Württemberg im Jahr 2020 an Personen gezahlt, die im Ausland wohnen. Davon gingen rund 90.300 Renten an Empfängerinnen und Empfänger mit Wohnsitz in… Weiterlesen »

Zuwendung für nachhaltige Waldwirtschaft

Veröffentlicht am

Gemeinde erhält Zuschuss Die Bemühungen der Gemeindeverwaltung für eine nachhaltige Bewirtschaftung der gemeindlichen Waldflächen werden mit einer Zuwendung in Höhe von 17.450 Euro durch das Land Baden-Württemberg unterstützt. Die Fördersumme… Weiterlesen »

Bäume fällen

Veröffentlicht am

Beim Erstellen eines Baumkatasters auf Gemarkung Rheinmünster, wurde bei einer Baumkontrolle festgestellt, dass einige Bäume aus Sicherheitsgründen entfernt werden müssen. Dies Fällaktionen müssen in den nächsten Wochen durchgeführt werden.

Der heiße Draht zu Ausbildung und Studium

Veröffentlicht am

Agentur für Arbeit richtet Sonderhotline für Jugendliche ein Normalerweise wäre jetzt Hochsaison für die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Karlsruhe-Rastatt, doch was ist zu Zeiten von Corona schon normal. Um… Weiterlesen »

Projekt „Rheinmünster näht“ erfolgreich abgeschlossen

Veröffentlicht am

Zahlreiche Mitarbeiterinnen der vier Rheinmünsteraner Kindertagesstätten und das Beaufsichtigungsteam beider Grundschulen haben sich mächtig ins Zeug gelegt, um das von Bürgermeister Helmut Pautler angestrebte Ziel von zweitausend selbst genähten Masken… Weiterlesen »