Neues Fahrzeug für den Bauhof Rheinmünster

Veröffentlicht am

Die Gemeinde Rheinmünster hat einen neuwertigen Kastenwagen beschafft, der im Bauhof zum Einsatz kommt. Der Kastenwagen ersetzt ein nahezu 20 jähriges altes Fahrzeug, dessen technischer Zustand keinen weiteren Betrieb mehr zugelassen hat. Der gebrauchte Kastenwagen (Baujahr 2016 mit 36.000 km) wird überwiegend vom Vorarbeiter und Werkstattmeister eingesetzt. Die Aufwendungen für die Beschaffung betrugen rund zehntausend EURO. Das in „kommunalorange“ gehaltene Fahrzeug verfügt über eine Anhängerkupplung und ist mit einem großen Laderaum ausgestattet.