Kita. Söllingen – Ausflug zur Kläranlage

Veröffentlicht am

Am Dienstag, 26.06.22 und Mittwoch, 27.6.22 besuchten die Vorschulkinder der Kita Söllingen die Kläranlage.

Dort angekommen, begrüßte uns Herr Götz und fragte, was denn alles im Abwasser landen kann. Anschließend zeigte und erklärte er alle Stationen, die das Abwasser in der Kläranlage durchläuft. Am interessantesten war das riesige Becken, in dem die zugeführten Bakterien das Wasser reinigen.

Außerdem erklärte Herr Götz, dass das Wasser aus dem Wasserhahn zu Abwasser wird, sobald es verändert wurde, beispielsweise durch Erhitzen, Einfrieren oder durch Hinzufügen von Zutaten. In großen Gläsern konnten die Kinder das Wasser in unterschiedlichen Stadien nochmals genau anschauen. Im letzten Glas befand sich klares Abwasser. Wer mutig genug war, durfte etwas davon trinken. Zum Glück war es Zuckerwasser!