Kindertagesstätte Stollhofen – St. Martinsfeier

Veröffentlicht am

Am 11.11.2021 besuchte die Gemeindereferentin Bettina Brugger die Kinder in der Kindertagestätte Stollhofen. Sie erzählte gemeinsam mit den Kindern mittels eines Rollenspiels und verschiedenen Utensilien die Martinsgeschichte. Traditionelle Martinslieder umrahmten die Feier und vermittelten so den Kindern „Ein bisschen so wie Martin, möchte ich manchmal sein“ und Frau Brugger bestärkte die Kinder auch Spielsachen, Freunde, Zeit und Freude zu teilen, wie Martin. Abschließend dankten die Kinder in einem bewegungsreichen Segensgebet. Zum Abschluss schenkte die Gemeindereferentin jeder Kitagruppe ein Memoryspiel mit der Martinsgeschichte.

Abends um 17.00 Uhr trafen sich die Kinder mit ihren selbstgebastelten Laternen zu einer kleinen Martinsfeier mit Laternenumzug. Auch für Stärkung war gesorgt mit leckeren Dambedeis und köstlich duftendem Kinderpunsch. Fröhlich traten die Kinder danach ihren Heimweg an und es klangen in vielen Straßen die Martinslieder nach.

Passen zum Thema „Teilen wie St. Martin“ packten die Kinder in der Kita tolle „Weihnachten im Schuhkartons“, um armen Kindern eine Freude zu bereiten. 

Recht herzlichen Dank allen, die unsere diesjährige Martinsfeier unterstützt haben!