Kindertagesstätte Greffern – St. Martinsfeier

Veröffentlicht am

Am 11.11.21 war es wieder soweit. Alle Kitakinder trafen sich mit ihren schönen, selbstgebastelten Laternen vor der Tagesstätte. Nach einem gemeinsamen Lied startete der Laternenumzug Richtung Seerose. Unterwegs hielten wir immer mal wieder an, um ein Lied zu singen. An der Seerose machten alle Kinder große Augen. Dort wartete St. Martin „Hoch zu Ross“ und der Bettler im Schnee auf uns. Zu dem Lied „St. Martin“ spielten sie uns die Legende vom St. Martin vor.

Danach zogen wir, unter lautem Gesang, weiter in den Kitahof. Dort gab es für alle einen Dambedei und leckeren Kinderpunsch. Frisch gestärkt machten sich die Kinder anschließend auf den Heimweg.

Wir bedanken uns recht herzlich bei Silke Jäger und ihrem Partner für die Unterstützung unseres Festes und bei der Gemeinde Rheinmünster für die gespendeten Dambedeis von der Bäckerei Lempert in Stollhofen.

Auch haben wir zusammen viele Pakete für die Aktion Weihnachten im Schuhkarton gefüllt. Allen Eltern recht herzlichen Dank für die Mithilfe.