Fuß- und Radwegverbindung, Ortsteil Schwarzach (Franziskusheim) Richtung Hohlerwald

Veröffentlicht am

Immer wieder, verstärkt während der letzten Monate, erreichten die Gemeindeverwaltung Rheinmünster eindeutige Hinweise der Bevölkerung, dass die Fuß- und Radwegeverbindung zwischen dem Ortsteil Scharzach und dem Hohlerwald von motorisierten Verkehrsteilnehmern genutzt wird.

Fußgänger, Kinder, Senioren und Radfahrer nutzen diese Wegstrecke, um Ausflüge zu unternehmen bzw. den Sportplatz im Hohlerwald zu erreichen.

Dieser Verbindungsweg ist eine Fuß- und Radwegeverbindung. Eine entsprechende Beschilderung ist angebracht. Es gilt ein Verbot für Fahrzeuge aller Art.

 

Damit es in diesem Bereich für die schwächeren Verkehrsteilnehmer zu keiner gefährlichen Situation durch Fahrzeuge kommen kann, muss die Gemeindeverwaltung Rheinmünster nach einer Lösung suchen, um hier Abhilfe zu schaffen.