Ehrung anlässlich des 25jährigen Dienstjubiläums

Veröffentlicht am

Auf 25 Dienstjahre im öffentlichen Dienst konnte Frau Daniela Reif dieser Tage zurückblicken.

Mit dem Anerkennungsjahr schloss sie im Sommer 1997 ihre Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin erfolgreich in der Kita Söllingen ab und wurde danach in dieser Einrichtung als Gruppenleiterin weiterbeschäftigt. Nachdem sie sich zur staatlich geprüften Fachwirtin für Organisation und Führung weitergebildet hat übernahm sie am 01.08.2017 die Leitung der Kita Söllingen und ab 01.09.2020 die Gesamtleitung der vier Kitas in den Ortsteilen Greffern, Schwarzach, Söllingen und Stollhofen.

Unter Einhaltung der 3G-Regeln gratulierte Bürgermeister Pautler der Mitarbeiterin zu ihrem Arbeitsjubiläum und überreichte die Jubiläumsurkunde. Hauptamtsleiter Mathias Bethge schloss sich als direkter Vorgesetzter diesen Wünschen an und freut sich auf eine weitere gute Zusammenarbeit. Gleichzeitig überbrachte Personalrätin Daniela Cammisano die Glückwünsche der Kolleginnen und Kollegen.