Brand des ehemaligen Gasthauses Krone-Post

Veröffentlicht am

Beim Brand des ehemaligen Gasthauses Krone-Post im Ortsteil Stollhofen am vergangenen Freitag wurde das Gebäude stark beschädigt. Aus Gründen der Verkehrssicherungspflicht wurde in der Rastatter Straße (L 75) ein halbseitige Straßensperrung mit Ampelregelung eingerichtet.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei über die Brandursache dauern noch an. Daher können derzeit noch keine Sicherungsmaßnahmen an dem Gebäude durchgeführt werden. Unmittelbar nach Freigabe wird dann die Sicherung des Daches vorgenommen.

Es wird daher darauf hingewiesen, dass die halbseitige Sperrung der Rastatter Straße voraussichtlich noch bis Ende kommender Woche aufrechterhalten werden muss. Hinsichtlich der weiteren Entwicklung bezüglich des erheblich geschädigten Gebäudes und des Gesamtgrundstücks liegt die Zuständigkeit bei dem Grundstückseigentümer. Die Gemeindeverwaltung kann lediglich im Bereich der öffentlichen Sicherheit und Ordnung Einfluss nehmen.