Beschädigungen an der Realschule Rheinmünster – Vandalismus bezahlen alle Einwohner/-innen

Veröffentlicht am

Im Zeitraum vom Samstag, 21.05.2022, 20.00 Uhr auf Sonntag, 22.05.2022, 9.00 Uhr wurde die Dachfläche der Realschule Rheinmünster sowie der Blitzableiter beschädigt. Die Schadenshöhe wird derzeit noch ermittelt.

 

Die Gemeindeverwaltung bittet um Hinweise, die zum Erfolg der Ermittlungen beitragen können. Selbstverständlich werden alle Hinweise vertraulich behandelt und vom gemeindlichen Ordnungsamt, Telefon 07227/9555-12 bzw. 9555-11 oder dem Polizeiposten Lichtenau, Telefon 07227/2221 entgegengenommen. Sofern der Verursacher ermittelt werden kann, muss dieser mit einer empfindlichen Strafe rechnen. Hinweise, die zur Ermittlung der Verursacher beitragen, werden mit 500 Euro vergütet.