Berufsbörse in der Realschule Rheinmünster war ein voller Erfolg!

Veröffentlicht am

Am vergangenen Montag fand in der Realschule Rheinmünster die Berufsbörse statt. Schülerinnen und Schüler von der achten bis zehnten Klasse der Realschule konnten sich über verschiedene Berufe informieren.

Zahlreiche Ausbildungsbetriebe und Unternehmen aus Industrie, Handwerk und Dienstleistungsbereichen präsentierten sich. Unter anderem auch die Gemeinde Rheinmünster mit Tanja Wald, Marina Radau, Hauptamtsleiter Mathias Bethge unterstützt von zwei Auszubildenden, die den Beruf des Verwaltungsfachangestellten ausüben.

Viele interessierte Schülerinnen und Schüler wurden von Marisa Sammüller und Sarah Thurm über die verschiedenen Ämter und Tätigkeiten des Ausbildungsberufs zum Verwaltungsfachangestellten informiert, die man während der Ausbildung kennen lernt. Die Berufsbörse Rheinmünster in der Realschule ist eine regional bedeutsame Veranstaltung. Über siebzig Unternehmen konnten für ihren Betrieb werben. Die nächste Berufsbörse wird voraussichtlich am 27.01.2020 stattfinden.