Bebauungsplanänderung im Bereich des Baden-Airparks – Gewerbepark Sektor B

Veröffentlicht am

– Frühzeitige Öffentlichkeitsbeteiligung an der Bauleitplanung –

Es ist beabsichtigt, den Bebauungsplan für den Gewerbepark im Bereich des Baden-Airpark-Geländes, der am 06.08.2004 in Kraft trat, in dessen Sektor B zu ändern. Es handelt sich hierbei um den zentralen Bereich des Gewerbeparks an den Haupterschließungsachsen Victoria-Boulevard (im Abschnitt Edmonton Avenue bis Quebec Avenue), Airport Boulevard und Halifax Avenue. Dies ist die erste Änderung des Bebauungsplans in dem Bereich.

Der Änderungsbereich ist mit seinen baulich nutzbaren Flächen im geltenden Bebauungsplan als Gewerbegebiet ausgewiesen und bereits zum Teil mit gewerblichen Anlagen und Gebäuden bebaut. Zum Teil besteht auch noch die ursprüngliche Bebauung aus der kanadischen Nutzung, die gewerblich genutzt werden, zum Teil sind Grundstücke auch noch unbebaut. Planungsziel ist es, für den Sektor B eine klare städtebauliche Struktur und Ordnung neu vorzugeben. Aus diesem Grund sollen u. a. die gewerbliche Nutzung weiter gegliedert, Baulinien eingeführt und auch das Erschließungssystem den aktuellen Erfordernissen angepasst werden. Mit der Planänderung wird die Grundlage für eine geordnete städtebauliche Entwicklung geschaffen.

Das Verfahren zur Aufstellung des Änderungsbebauungsplans führt der Zweckverband Gewerbepark mit Regionalflughafen Söllingen (kurz: Zweckverband Söllingen) als zuständiger Träger der Bauleitplanung im Bereich des Baden-Airparks durch. Dazu ist nunmehr vorgesehen, die Öffentlichkeit, also jeden, der daran interessiert ist, Kinder und Jugendliche eingeschlossen, frühzeitig über die allgemeinen Ziele und Zwecke und die Auswirkungen dieser Änderungsplanung zu unterrichten.

Hierzu lädt der Zweckverband Söllingen gemäß § 3 Absatz 1 BauGB zu einer Veranstaltung am

Donnerstag, 24. September 2020 um 18.00 Uhr, Baden-Airpark,
Tagungscenter Gebäude B 216, Raum Berlin (Eingang links) 

ein.

Es besteht bei dieser Veranstaltung für die Teilnehmenden Gelegenheit, sich zu dieser Planung zu äußern und diese zu erörtern.

Rheinmünster, 28. August 2020

Zweckverband Gewerbepark mit Regionalflughafen Söllingen