Zeugenaufruf

Veröffentlicht am

Am 5.7.22 im Zeitraum von 11.40 Uhr bis 11.50 Uhr ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht in der Hurststraße, Höhe Hausnummer 14 in 77836 Rheinmünster/Schwarzach.

Ein bislang unbekannter PKW-Führer 01 befand sich zum Unfallzeitpunkt mit seinem weißen PKW auf den Parkplätzen der „neue Apotheke Schwarzach“ und beschädigte vermutlich beim rückwärts Ausparken, den ordnungsgemäß am Straßenrand der Hurststraße, Fahrtrichtung Greffern, abgestellten PKW 02.

Anschließend entfernte sich PKW-Führer 01 unerlaubt von der Unfallstelle, ohne der Feststellungspflicht nachzukommen.

PKW 02 weist Beschädigungen, weiße Lackspuren, Eindellungen und schwarze Streifen auf einer Höhe von 46 cm bis 62 cm an der Fahrertür auf.

Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000 €.
Hinweise bitte an den Polizeiposten Lichtenau, Hauptstraße 25 in 77839 Lichtenau, Tel. 2221.