Personalbedarf in den Kindertagesstätten von Rheinmünster

Veröffentlicht am

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt stellt die Gemeinde Rheinmünster mit Einsatz in der Kindertagesstätte Söllingen

1 Erzieher (m/w/d)
in Vollzeit 

ein. Die Stelle ist befristet für die Vertretung während eines Beschäftigungsverbotes, den Zeitraum der Mutterschutzfrist und einer anschließenden Elternzeit bis 31.05.2023.

Die Vergütung erfolgt nach TVöD.

Wir suchen eine/n engagierte/n und aufgeschlossenen Mitarbeiter/in mit abgeschlossener Berufsausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in, der/die Freude an der Arbeit mit Kindern der entsprechenden Altersklasse hat.

Ein kompetentes Team, verantwortungsvolle, interessante, abwechslungsreiche Arbeit und Raum für eigene Ideen, engagierte Eltern und neugierige, aufgeschlossene Kinder warten auf Sie.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte bis spätestens 14.11.2021 an folgende Adresse richten:
Gemeinde Rheinmünster, Personalamt, Lindenbrunnenstr. 1, 77836 Rheinmünster, gerne auch online an gemeinde@rheinmuenster.de

Sollten Sie zuvor noch Fragen haben, rufen Sie uns einfach an (Frau Reif, Tel. 07227/9555-34 oder Frau Radau, Tel. 07227/9555-22).

Datenschutzhinweise im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren gem. Art 13 Abs. 1 DSGVO finden Sie hier.