Personalbedarf im gemeindlichen Bauhof

Veröffentlicht am

Der Bauhof der Gemeinde Rheinmünster braucht Verstärkung und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

zwei Bauhofmitarbeiter m/w/d.

 

Der Tätigkeitsbereich umfasst

  • die Grünpflege in allen Bereichen, wie z.B. Mähen, Unkrautbeseitigen, Hecken schneiden, Pflanzen setzen, schneiden und düngen
  • flexible Mitarbeit bei allen im Bauhof anfallenden Arbeiten

Das bringen Sie mit

  • abgeschlossene handwerkliche Ausbildung vorzugsweise in einem gärtnerischen Beruf oder Erfahrung in der Grünpflege
  • die Fahrerlaubnis Klassen BE + C1E
  • Belastbarkeit und flexibler Einsatz
  • gesundheitliche Eignung
  • Teamfähigkeit, Einsatzfreude, Umsichtigkeit und Sicherheitsbewusstsein, Flexibilität und selbständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit und Leistungsbereitschaft,
  • Technisches Verständnis und sicherer Umgang mit Geräten und Maschinen
  • Bereitschaft zur Übernahme von Rufbereitschaften (z.B. Winterdienst) und gelegentlichen Arbeitseinsätzen außerhalb der regulären Arbeitszeit sowie teilweise an Wochenenden
  • freundliches und sicheres Auftreten.

Wir bieten Ihnen 

  • einen sicheren und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • eine unbefristete Vollzeitstelle mit 39 Stunden/Woche
  • tarifgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes EG 5 (TVöD) und die üblichen Leistungen des öffentlichen Dienstes (u. a. Zusatzversorgung, Jahressonderzahlung, Fortbildungsmöglichkeiten)

Sind Sie interessiert?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Zeugnisse, Lebenslauf, Lichtbild) bis spätestens 20.06.2021 an die Gemeinde Rheinmünster, Lindenbrunnenstr. 1, 77836 Rheinmünster.

Sollten Sie zuvor noch Fragen haben, geben wir Ihnen gerne auch telefonisch nähere Informationen (Frau Marina Radau 9555-22).

Datenschutzhinweise im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren gem. Art 13 Abs. 1 DSGVO finden Sie hier.